Support

Service und Support gehören zusammen wie Backup und Restore. Genau aus diesem Grund bietet Datensicherung.nrw einen standortübergreifenden Support, der die dienstnehmenden Hochschulen bei der Servicenutzung unterstützt.

Während infrastrukturelle Anfragen von den Administrierenden der jeweiligen Dienstleistungszentren gelöst werden, werden Betriebs- und Beratungsfragen vom Experten-Team bearbeitet. In diesem Team kommen langjährige Expertise und Kompetenz in Backup und Restore der NRW-Kollegen zum Tragen –unabhängig davon, ob dienstleistende oder dienstnehmende Hochschule.

 

Standortübergreifender Support für Datensicherung.nrw

Mehr Lösungen durch Kooperation

Durch die Kooperation auch im Support wird es möglich, auch komplexere Anfragen zu bearbeiten und somit Nutzenden landesweit die bestmögliche Unterstützung anzubieten. Während Supportanfragen in Sonderfällen aufgrund von Komplexität oder Seltenheit nicht durch das örtliche Rechenzentrum bearbeitet werden konnten, besteht mit Datensicherung.nrw die Möglichkeit, Experten und Administrierende landesweit im Kontext Backup und Co. zu Rate zu ziehen.

Mit der Ergänzung durch Datensicherung.nrw kann auf landesweite und langjährige Expertise zurückgegriffen werden. Einen nachhaltigen Mehrwert erhalten Ergebnisse aus Supportfällen durch Dokumentation. In der gemeinsamen Wissensplattform werden sowohl supportrelevante Informationen dokumentiert als auch eine Dokumentation für Nutzende aufgebaut, um mehr Hilfe zur Selbsthilfe bereitzustellen.

Icon SucheSuche